« zur Übersicht
«        »
Iberico St. Louis Style Spare Ribs

Iberico St. Louis Style Spare Ribs

31,84 EUR
kg = 19,90 EUR
inkl. 7% MwSt. | zzgl. Versandkosten
Artikel-Nr. 14339
frisch frisch
sofort lieferbar sofort lieferbar
Iberico St. Louis Style Ribs überraschen selbst BBQ-Kenner!

Diese Bauchrippen kommen in halben Racks und weisen einen höheren Fettanteil auf, welcher als Geschmacksträger von Kennern geschätzt wird.

So liefern die Ribs einen Spitzengeschmack und eine Menge Fleisch um Sie satt zu bekommen.

Iberico-Fleisch ist für viele Gourmets die erste Wahl bei Schweinefleisch. Deswegen bieten wir extra für unsere BBQ-Gourmets erstmals auch Iberico-Rippchen an!

Ist bei Barbecue-Fans von „St. Louis Style“ die Rede, heißt das in der Regel: Über dem Feuer angrillen und in einer Schale mit Barbecue Sauce fertiggaren. Es heißt, dass der Pro Kopf-Verbrauch von Barbecuesauce nirgendwo höher ist als in St. Louis im US Bundesstaat Missouri.

Bei den St. Louis Style Spare Ribs steht aber nicht die Zubereitungsmethode, sondern der besondere Cut im Vordergrund. Dazu lassen unsere Metzgermeister die Spitzen der Rippen (engl. Rib-Tips) am Rack.

Zubereitungstipp:
Das ganze Rack kurz auf der Fleischseite anbraten, nach Belieben würzen, und dann im Ofen bei 120°C Umluft ca. 2,5 Stunden garen. Dort bildet das Fleisch eine karamellfarbene Kruste und die Säfte verteilen sich im zarten Fleisch zwischen den Rippen. Aber Vorsicht: Bei richtiger Anwendung kann das Fleisch beim bloßen Betrachten vom Knochen fallen.

  • Lieferumfang: ca. 1600g (grammgenau verwogen)
  • Verpackung: Vakuumbeutel
  • Haltbarkeit: mind. 7 Tage
  • Information: Silberhaut nicht entfernt
13817
Schweinerasse Iberico 
Ursprung Spanien
Fütterung Korkeicheln, Spezialfutter
Teilstück Brustkorb
Reifung wet-aged, mindestens 4 Tage
Haltbarkeit
bei < 7°C
7  Tage ungeöffnet
Verpackung vakuumverpackt
Anlieferung gekühlt, frisch
Zubereitung Grill, Ofen, Smoker
 
ZUBEREITUNGSEMPFEHLUNG:
3/2/1 Methode

Wir empfehlen diese Rippchen wie echte Grillprofis nach der 3/2/1-Methode zuzubereiten. Hier führen insgesamt drei Schritte zur Vorbereitung und drei Schritte zum Garen zu einem perfekten Rib-Erlebnis 

1. Die Silberhaut auf der Rückseite der Spare Ribs entfernen


2. Die Spare Ribs auf dem Knochen der Rückseite leicht einschneiden


3. Den Grill für indirektes Grillen vorbereiten


Vorab nur mit Pfeffer und etwas Meersalz würzen. 


Unsere Grill-Profis vom Wild-West Barbecue-Team raten: Es gibt viele hochwertige Saucen, die sich hervorragend für die Lasur eignen (z. B. die 5 Star BBQ-Sauce von D.L. Jardine´s aus dem Gourmetfleisch-Sortiment).“


3/2/1 Methode bedeutet insgesamt sechs Stunden indirekten Grillens in insgesamt drei Schritten. Dabei gilt:

steht für 3 Stunden räuchern/indirekt garen bei 110 °C (z.B. mit Apfel- oder Hickoryholz)

steht für  2 Stunden dämpfen. Dabei werden die Ribs bei ca. 100-120 °C gedämpft. Dazu werden sie zusammen mit etwas Apfelsaft in Alufolie gewickelt und indirekt gegart. Die Fruchtsäure im Apfelsaft sorgt dafür, dass das Fleisch butterzart wird.

steht für 1 Stunde moppen. Bei letzten Schritt werden die Ribs mit Barbecuesauce einseitig lasiert („gemoppt“) und im Abstand von ca. 20 Minuten gewendet. Nach jeder Wende wird die Oberseite der Ribs erneut mit Mop-Sauce eingepinselt. 
 
Kundenbewertungen (8)
Zum Bewerten hier einloggen.
5.0 Sterne *****   von Werner

Nach dem US-Rumpsteak, erwartete keiner mehr noch einen Höhepunkt. Aber diese Rippchen sind unglaublich gut, ich habe noch nie bessere Spare Ribs gegessen. Und dies war nich das letzte Mal.
5.0 Sterne Mhhhhh wie lecker!!!   von Alexander

Wir haben gerade die besten spare ribs des Lebens gegessen!!! Marinade von Ankerkraut Hamburg 3 Std. Bei 120 Grad. Sensationell!!!! Danke für eine solche perfekte Qualität!!!
5.0 Sterne Der Hammer!!!   von Verena

Habe die Ribs aufgrund der guten Bewertungen bestellt, war jedoch skeptisch. Aber ich wurde nicht enttäuscht. Die Ribs sind die besten, die ich je gegessen habe. Ein Geschmackserlebnis!!! Habe die Ribs (leicht gesalzen und gepfeffert) indirekt bei 140 Grad gut 2 Stunden gegrillt. Danach waren sie butterweich und saftig. Die MUSS man einfach probiert haben!!! Das waren bestimmt nicht die letzten, die ich bestellt habe! Eigentlich sind die 5 Sterne für die Bewertung viel zu wenig! Wir sind mehr als begeistert!
4.0 Sterne Gut, aber nicht überragend   von Christof

Ich habe in der Vergangenheit immer “Spare-Ribs Natur bzw. mariniert“ von Gourmetfleisch erworben und war von der Qualität sehr begeistert. Deshalb wollte ich nun eine Steigerung und hatte die "Iberico St. Louis Style Spare Ribs" zusammen mit den "Duroc St. Louis Style Spare Ribs" (siehe separate Bewertung) anlässlich eines Geburtstags für 6 Personen in der 3-2-1 Methode zubereitet. Die Zubereitung ging im Gegensatz zu den Duroc Rippchen recht leicht von statten. Die Silberhaut lies sich hier problemlos entfernen und auch waren die Ribs schön fleischig und nicht zu fett. Die fertigen Ribs ließen sich problemlos vom Knochen lösen und waren butterzart. Geschmacklich gut, aber nicht überragend.Fazit: diese Ribs sind zwar gut und aber aus meiner Sicht geschmacklich nicht besser als die günstigeren “Spare-Ribs Natur bzw. mariniert“ von Gourmetfleisch. Deshalb werde ich in Zukunft wieder zu der "normalen" Variante greifen und diese Rippchen anderen überlassen.
5.0 Sterne Ein Traum ....   von Christoph

Wir sitzen gerade noch auf der Terrasse und kommen aus dem staunen nicht heraus. Nach ca. 90minuten bei 150° bei einer KT von 93° heraus genommen. Es war einfach nur köstlich. Die 1000gr. haben nach den Vorspeisen 5 Personen satt gemacht! .... aber die Vorspeisen waren auch ordentlich viel :) Sehr zu empfehlen!
5.0 Sterne Super Ribs, aber St. Louis Cut kannte ich so nicht...   von Thomas

Die Ribs sind wirklich sehr lecker. Nach der 3-2-1 Methode butterweich und geschmacklich extrem lecker. Rein vom Fleisch hatte ich vorher noch nie so gute Ribs. Aber was ich zu bemängeln habe (wie auch bei den Duroc Ribs): Die Ribs sind sehr knorpelig. So kannte ich das vom St. Louis Cut bisher nicht. Alle Ribs mit diesem Cut die ich bisher hatte (auch online bezogen) waren fast knorpelfrei. gourmetfleisch.de: Hallo Thomas, werden die Ribs zukünftig ohne Knorpelleiste anbieten und so ungetrübten Genuss bieten.
5.0 Sterne Unglaublich gut   von Ulrich

Selten so gute Rippchen gehabt. Normaler Weise bekommen unsere Rippchen immer eine dicke BBQ-Sauce aufgepinselt, damit sie schön glasiert sind und nicht trocken werden.Diese haben wir jedoch mal so gemacht und wurden nicht enttäuscht. Sie verzeihen auch etwas viel Hitze über längere Zeit, denn auch wenn man denkt das sie trocken und zäh dadurch sind irrt man. Zart und verdammt gut.Schade nur das sie jetzt halbiert sind, im ganzen wirkte dies einfach imposant auf dem Grill.
5.0 Sterne Griller   von Horst

Nur zu empfehlen!!!Das waren die besten Ribs die ich bis jetzt in Deutschland bekommen habe.Zubereitung nach 3-2-1 Methode und fertig. Einfach nur genial die Dinger.

Zu diesem Artikel empfehlen wir

  • BBQ Baby Back Ribs (vorgegart)
  • BBQ Spare Ribs mariniert
  • Duroc Loin Ribs
  • Duroc St. Louis Style Spare Ribs
  • Spare Ribs natur
  • US Shortloin Ribs

Kunden haben auch die folgenden Produkte gekauft

  • Chili Steakbutter
  • Dry Aged Galicien Roastbeef
  • Pfeffersauce
  • American Flanksteaks
  • Original Kobe Wagyu Rumpsteaks aus Japan (A4 BMS 6)
LiveZilla Live Chat Software